Im Rahmen eines Hochschulprojekts im vergangenen Semester ist eine spannende und verrückte Kollektion entstanden, die ich euch auf gar keinen Fall vorenthalten möchte. Unter dem prägnanten Namen FISCHPELZ präsentiere ich meine Accessoires und Schmuckteile am kommenden Wochenende auf der Werkschau der Hochschule Pforzheim in der Emma-Jaeger-Straße 20. 

Ihr könnt jetzt schon einen Blick auf meine einzigartigen Kreationen werfen! Diese bestehen zum einen aus   Kunstrasen, gefärbtem Fell, Silikon und einigen kleinen Freunden aus dem Anglerbedarf, die sich schon ganz bestimmt auf die bewundernden Blicke freuen!