Torso

Year

2014

Der Marmor Torso ist noch während meiner Zeit in der Schule im Steinhauunterricht entstanden. Ich habe mich bei dieser Arbeit von dem Torso von Hans Arp inspirieren lassen. Die Arbeit mit dem Stein hat mich sehr fasziniert, da man trotz großem Kraftaufwand nicht zu sehr auf den Meißel schlagen darf, da sonst zu viel abgeschlagen wird. Was einmal weg ist, ist eben weg. Anders als beim Arbeiten mit Ton oder Farbe entscheidet man sich mit jedem Schlag für die Formänderung.